Braune persische Katze auf dem Rand des grünen Teppichs

Was haben glamouröse Perser, Outdoorsy Maine Coons und seltene, einzigartige Scottish Folds gemeinsam?Ihre langen, geschmiedeten Mäntel, natürlich!

Sehen Sie sich unsere Runde mit den flauschigsten, dümmsten und den meisten frisierten Langhaarkatzen an.

Tipp

Wenn Ihre Katze lange, seidige Haare hat, ist es wichtig, eine tägliche Pflege zu halten.Wenn Sie unbehandelt bleiben, könnte Ihre Katze anfangen, schmerzhafte Matten und Verwicklungen zu entwickeln.Wenn Ihre Katze mittelgroße Haare hat, können Sie die Pflege jeden anderen Tag verlassen.

  • 01von 10

    Maine Coon

    Zwei Maine Coon-Katzen schauen in die Kamera.

    Es wird weithin angenommen, dass Maine-Koons in einem Klima mit rauem, winterlichem Wetter in den Kometen im Kombi-Becken entstanden sind.Die Maine Waschbären haben extrem dichte, wasserbeständige Haare, riesige, getufte Pfoten (die als Miniaturschneeschuhe dienen, um das Laufen durch verschneites Gelände einfacher zu machen), und massive, buschige Schwänze, die sie um ihren Körper wickeln können, um zusätzliche Wärme zu erhalten.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:9 bis 18 Pfund

    Länge:36 bis 40 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:mittel-bis-große, breit-Brust Katze mit spitzen Ohren und einem langen, dichten Fell, das kürzer auf den Schultern und Magen ist; Mäntel können in mehr als 75 Farben Variationen kommen, aber ihre Augen sind in der Regel grün, gold, oder Kupfer

  • 02von 10

    Balinesisch

    Eine balinesische Katze auf weißem Hintergrund.

    Balinesische Katzen sind bekannt für ihre auffälligen blauen Augen und seidig, pointed coats im Vergleich zu ihren engen Verwandten, den Siamesen.Tatsächlich ist die Balinesische Rasse eigentlich das Ergebnis der genetischen Mutation in Siamesen, die Katzen verursacht, um längere, seidige Schichten zu entwickeln.Das ist eine gute Nachricht für Katzenliebhaber: Obwohl es keinen wissenschaftlichen Beweis gibt, betrachten viele die Balinesen als eine hypoallergene Katzenrasse, weil sie keine allergieauslösenden Unterscheidungen haben.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:6 bis 11 Pfund

    Länge:Typischerweise 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Schlanke Körper mit langem Schwanz und spitzen Ohren; die Mäntel sind lang und seidig, in cremigem Weiß mit spitzen Farben um Gesicht, Ohren, Schwanz und Pfoten

  • 03.von 10

    Persisch

    Eine weiße persische Katze mit grünen Augen.

    Die Perser sind vielleicht am besten bekannt für ihre langen, weißen, glamourösen Mäntel, verschmutzten Gesichter und lebhaften Augen.Diese hübschen Kätzchen sind nicht alle Blicke, obwohl sie im Kombi8212sind; sie haben auch wirklich süße Persönlichkeiten.Die persischen Katzen sind zum Kuscheln geboren und sind sehr ruhig, liebevoll und im Allgemeinen inaktiv.Trotz ihres geringen Lebensstils sind die Perser hochwertig, wenn es um die Pflege geht.Ihre Haare können leicht mattiert und verworren werden, wenn sie nicht täglich gebürstet werden.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:7 bis 12 Pfund

    Länge:14 bis 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Robust, mittelgroß mit einem „verschmutzten“ Gesicht, und runden, lebendigen Augen; lange, seidige Mäntel, die in festen, bi color, tabby, calico und anderen Farbvarianten und Mustern kommen

  • 04von 10

    Norwegische Waldkatze

    Norwegische Waldkatze im Freien.

    Die Norwegische Waldkatze, auch als „Wegweiser“ bekannt, ist eine natürliche Rasse, die ihre Wurzeln bis zur Zeit der Wikinger zurückverfolgen kann.Wie der Maine-Waschbär wird angenommen, dass die Bewegung in einem kalten Klima entstanden ist, also haben sie auch sehr dichte, wasserbeständige Schichten.In der Tat wird das Baden Ihrer Bewegung nicht empfohlen, es sei denn, ihre Haare sind extrem schmutzig oder es muss aus medizinischer Notwendigkeit gewaschen werden.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:13 bis 20 Pfund

    Länge:12 bis 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Große, robuste Katze mit sehr dichtem Haar, großen, gepolsterten Pfoten und einem langen, buschigen Schwanz; Mäntel können in weiß, schwarz, rot, Creme, Zimt und Tabby kommen

    Weiter bis 5 von 10.
  • 05von 10

    Himalaya

    Eine Profilansicht einer Himalaya Katze.

    Wenn Sie vermuten, dass Himalaya-Katzen ein wenig wie ein Perser und ein wenig wie ein Siamese aussehen, sind Sie 100-prozentig korrekt TYP8212;“Himmies“ sind ein Hybrid der beiden beliebten Rassen.Das Ergebnis ist eine wunderschöne Katze mit dem Fell und den Augenfarben eines Siamesen, und die langen, seidigen Haare eines Persers.Himalaja sind sehr süße und verspielte Katzen, aber lassen Sie sich von ihren gestörten Persönlichkeiten nicht t äuschen.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:7 bis 12 Pfund

    Länge:Ungefähr 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Mittlere bis große Größe mit einer breiten Brust, runden Bauch und muskulösen Aufbau; oft sehen sie größer aus als sie sind; Mäntel kommen in Creme, grau, blau und Schokolade mit spitzen Markierungen

  • 06.von 10

    Türkische Angora

    Eine cremefarbene Türkische Angora Katze

    Die Türkischen Angoras wurden einst als die einzigen weißen Katzen mit blauen oder grünen Augen betrachtet; viele Jahre lang wurden alle Langhaarkatzen Angoras genannt.Nach vielen Jahren als Top-dog im Bereich des Deckenhundes im Bereich der Farben und der Länge ist es nun akzeptiert, dass Türkische Angoras in verschiedenen Farben und Mustern auftreten können.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:5 bis 9 Pfund

    Länge:12 bis 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Lange, schlanke und schlanke Körper mit spitzen Ohren und langen, seidigen Haaren; Türkisches Angora s Fell kann in zahlreichen Farbvarianten und Mustern, einschließlich Weiß und Flieder, Schokolade, Calico, Tabby, und mehr

  • 07.von 10

    Birman

    Eine Vogelkatze, die auf einem Fenstervorsprung sitzt.

    Obwohl der Birman-Mantel in sechs Farben und zwei verschiedenen Mustern kommt, haben sie immer weiße „Handschuhe“ auf allen vier Pfoten und blauen Augen.Die Geschichte der Birman-Katze ist weitgehend unbekannt, aber es wird angenommen, dass sie das Ergebnis von Birma-Katzen sind, die nach Frankreich transportiert werden und mit Siamkatzen züchten.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:10 bis 12 Pfund

    Länge:15 bis 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Robuste, mittelgroße bis große Katze mit langen, seidigen Haaren und spitzen Markierungen; Fell kann in Robben, Blau, Schokolade, Rot, Sahne und Schildkrötenschnecken, mit spitzen oder lynx Mustern kommen

  • 08von 10

    LaPerm

    Eine LaPerm-Katze schaut in die Kamera.

    Vielleicht bekannt für sein markantes Erscheinungsbild, die LaPerm in der Nähe des Schwanzes; eine relativ neuere Rasse, die aus 1982-Personen-8212hervorgegangen ist; sie hat lange, dicht gewellte Haare um den Hals, die Ohren und den Schwanz und einen flauschigen, flauschigen, bürstenförmigen Schwanz.Die Felle der LaPerm waren das Ergebnis einer genetischen Mutation, die Katzen dazu brachte, Locken zu entwickeln, die dann von Züchtern vermehrt wurden.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:6 bis 12 Pfund

    Länge:12 bis 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Mittlere Größe mit einem robusten Aufbau und fest gelockte Haare um den Hals, Ohren und Schwanz; kann in allen Farben und Mustern kommen, aber werden häufig in Schildkrötensschale, Calico, und Tabby gesehen

    Weiter bis 9 von 10.
  • 09von 10

    Somaliworld.kgm

    Eine somalische Katze schaut an der Kamera vorbei

    Die langhaarige Version der Abessinier, die somalische Katze wurde höchstwahrscheinlich von Züchtern entwickelt, die während des Zweiten Weltkrieges langhaarige Rassen in ihre Programme einführten.Abessinische Populationen hatten sich verringert, so dass die Einführung langhaariger Katzen ihr Versuch gewesen sein könnte, die Zahl zu erhöhen.Somalische Katzen wurden erst in den 1960er und 1970er Jahren als unverwechselbare Rasse angesehen.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:6 bis 10 Pfund

    Länge:15 bis 18 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:Robuste, mittelgroße Katze mit spitzen Ohren und einem schmalen, persischen Gesicht; kann in verschiedenen Farben und Mustern, darunter braun, rot, Zimt, blau und grau, u.a.

  • 10von 10

    Scottish Fold

    Eine schottische Fold Katze auf einem Bett.

    Das markanteste Merkmal des Scottish Fold ist das Kombi8212seine gefalteten, flachen Ohren im Bereich der Kombi2.Sie sind das Ergebnis einer genetischen Mutation, die während des Katzenlebens zu ernsten gesundheitlichen Problemen führen kann.Dementsprechend wird oft empfohlen, dass ein Scottish Fold mit einem britischen Kurzhaar gezüchtet wird, um sein Aussehen zu erhalten, aber den Genpool zu erweitern.

    Übersicht der Rassen

    Gewicht:Pfund von 5 bis 11

    Länge:10 bis 30 Zoll

    Physikalische Eigenschaften:mittelgroße Katze mit einem runden Kopf, gefaltet, flache Ohren; Mäntel können in vielen Farben und Mustern kommen, aber häufig calico, Schildkröteshell, und Tabby


Tags:
Share:

admin

Leave a Comment