Ist das Verhalten deiner Katze verwirrend und frustrierend, dass du denkst, du wärst der Einzige mit so einer verrückten Katze?Du bist nicht der Einzige, und überraschenderweise könnte deine Katze als völlig normal angesehen werden.Erfahren Sie mehr über 10 -komische Katzen -Verhaltensweisen, warum Katzen sie tun, und wie Sie lernen können, mit ihnen zu leben.

  • 01von 11

    Walzen

    Rolling der Katze

    Läuft Ihre Katze in der Luft, d.h. wirft sich selbst auf den Boden und rollt?Ist es unter dem Einfluss von Katzenminze, oder geht etwas anderes vor?Wenn Ihre Katze über sie rollt, signalisiert die Katze, dass sie sich sicher fühlt und vielleicht etwas Aufmerksamkeit von Ihnen will.Ihre Katze kann auch das Gebiet mit ihrem Duft auf diese Weise markieren, beansprucht Ihren Platz als seinen eigenen.

  • 02von 11

    Präsentieren ihren Hintern

    Blick nach hinten

    Ist es nicht genug, dass Kitty um einen Kratzer mit einer Fahrstuhl -Pose bittet?Was ist mit seinem Schwanz vor deinem Gesicht?Eigentlich ist die Handlung deiner Katze ein hinterhältiges Kompliment und Kätzchen -korrekt.Ein angehobener Schwanz signalisiert einer anderen Katze, dass sich Ihre Katze sicher fühlt und bietet die Möglichkeit eines Arschschnüffels.Wenn deine Katze dir das antut, ist es, als würde sie einen Freund umarmen und küssen.Die gute Nachricht is t, dass du nicht wirklich an dem Hintern deiner Katze schnüffeln musst, um es erwidern zu können.Stattdessen kannst du deine Katze streicheln oder kratzen, wo sie es am liebsten mag.

  • 03.von 11

    Covering Poop

    Katze im Katzenklo

    Alle Katzen tun das.Oder doch?Katzen kommunizieren Bände in der Streudose und manchmal wollen sie, dass ihr (ahem) TöpfGraffiti für die Welt verfügbar ist.Katzen lernen in der Regel von ihren Müttern ihre Wurf -Etikette, und Hauskatzen wurden lange dazu ermuntert, ihre Exkremente zu bedecken.Eine Katze kann sie jedoch unbelastet zurücklassen, um ihr Territorium zu beanspruchen.

  • 04von 11

    Nahrungsmittel decken

    Futter für Katzen

    Wir haben alle von pingeligen Katzen gehört.Und einige Katzen machen ihre Vorlieben deutlich, indem sie die Schüssel vertuschen.Das ist ein instinktives Verhalten, da Wildkatzen ihre Nahrung lagern, um sie vor anderen zu schützen.Dein Kätzchen oder deine Katze kratzen sich nach dem Essen um die Futterschale oder finden sogar zerkleinertes Papier, um es zu vertuschen.

    Weiter bis 5 von 11.
  • 05von 11

    Essen Plastik

    Essen von Katzen

    Nach Hause aus dem Lebensmittelgeschäft, und bevor du “Scat” sagen kannst!Du fängst deine Katze an, die Plastiktüten zu lecken.Wenn sie nicht rechtzeitig gefangen sind, essen manche Katzen sogar Plastik.Jungtiere können alles kauen, während sie wachsen und haben eine Vorliebe für die Textur von Plastik entwickelt, die sie in das Erwachsenenalter tragen.Außerdem könnte die Tasche gut für die Katze schmecken.Plastik kann jedoch eine erstickende Gefahr sein oder eine Darmverschluss verursachen, so dass Sie es entmutigen wollen, indem Sie sichere Kauspielzeug zur Verfügung stellen.

  • 06.von 11

    Essen Gras

    Katzen fressen Gras

    Katzen essen grünes Zeug?Katzen sind Fleischfresser, aber sie genießen auch, Spurenelemente aus Gras und anderen Grünanlagen zu bekommen.Es kann Faser zur Verfügung stellen, um Haarbälle zu übergeben.

  • 07.von 11

    Schleicher

    Lächeln der Katze

    Der technische Begriff ist Flehmen, aber er sieht aus wie ein Katzenscheißer.Es ist zweifelhaft, ob du jemals sehen wirst, wie deine Katze auf deinen Weg zielt, da es eine Reaktion ist, die anderen Katzen vorbehalten ist, oder eher ihre unsichtbaren Botschaften.Sie nehmen Pheromone auf, die andere Katzen in der Umgebung markiert haben.Die Bewegung des Pheromons mit der Zunge gegen einen Kanal im Mund erzeugt die Lippe Locke.Männliche Katzen machen diese Lippen Locke öfter.

  • 08von 11

    Winken

    Winken der Katze

    Wenn deine Katze “winkt” zu dir, flirtet sie?Das könnte eine Möglichkeit sein, die Kommunikation mit dem Kitty Eye zu interpretieren, manchmal als Katzenkissen bezeichnet.Ein langsames Katzenauzwinkern ist ein wunderbares Kompliment.Es ist ein ungefährliches Signal, das Katzen sowohl untereinander als auch mit Menschen benutzen, mit denen sie sich wohlfühlen.Sie können das gleiche Signal an Ihre Katze senden, langsam zu schließen und dann Ihre Augen zu öffnen.Wahrscheinlich wird deine Katze das Augenzwinkern erwidern.

    Weiter bis 9 von 11.
  • 09von 11

    Paw Treading

    Katze Tabby kratzt einen Stuhl

    Diese hinteren Pfoten drehen den Kitt -Motor direkt vor einem Geschwindigkeitsbruch, während das Vorderpfoten -Treten (Kneten) eine reflektierende Emotion bietet.In der Regel wird angenommen, dass das Vorderpfoten -Kneten ein Pflegeverhalten ist, das Jungtiere verwenden, um die Freisetzung von Milch von ihren Müttern zu stimulieren.Bei erwachsenen Katzen werden Sie es meist sehen, wenn sie glücklich und zufrieden sind.Als Bonus löst das Kneten den Geruch der Katze aus und markiert ihr Territorium.Das Treten des hinteren Fußes erfolgt vor und nach der Paarung sowie bei der Jagd und der Katze ist dabei, einen Angriff zu starten.

  • 10von 11

    Unterbrechen von Anrufen

    Junge Frau mit Telefon wird von Kätzchen kuschelt

    Will deine Katze nach Hause telefonieren?Wenn Ihre Katze Ihre Zeit am Telefon, an der Tastatur oder beim Lesen stört, ist es eifersüchtig darauf, dass Sie diese Objekte anstatt sich selbst betrachten.Die Lösung besteht darin, Ihrer Katze mehr ein -auf -einmal zu geben sowie interaktive Spielsachen, um sie stimuliert zu halten.

  • 11von 11

    Head Butting

    Tabby Katze und toller dane

    Das einzigartige Verhalten von Katzen beinhaltet das Bunting in der Kombizone 8212d.Der technische Begriff ist bunting und bezieht sich auf die Art und Weise, wie eine Katze drückt und ihren Kopf gegen Objekte reibt.Ein weiterer technischer Begriff, Allreiber, bezieht sich auf die Art und Weise, wie Katzen ihren Körper gegen eine andere Katze, einen Menschen oder sogar einen vertrauten Familienhund reiben.Dies geschieht, um euch mit ihrem Duft zu markieren und euch als ihre eigenen zu beanspruchen.

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Haustier krank ist, rufen Sie sofort Ihren Tierarzt an.Für gesundheitsbezogene Fragen, immer konsultieren Sie Ihren Tierarzt, wie sie haben Ihr Haustier untersucht, kennen die Gesundheit des Tieres Geschichte, und können die besten Empfehlungen für Ihr Haustier machen.

Share:

admin

Leave a Comment