Porträt eines Hamsters

Während die Entscheidung, jedes neue Haustier nach Hause zu bringen, sorgfältige Berücksichtigung erfordert, können Hamster große Haustiere für fast jede verantwortungsbewusste Familie auf der Grundlage ihrer bescheidenen Platz und Pflegeanforderungen machen.

Um zu entscheiden, ob dies das richtige Haustier für Sie ist, betrachten Sie diese sieben Gründe, einen Hamster nach Hause zu bringen.

1.Hamster erfordern kein umfangreiches Training

Im Gegensatz zu Katzen oder Hunden benötigen Hamster kein umfangreiches Training.Es sind keine Einstreuungskurse oder Gehorsamkurse erforderlich!

Hamster profitieren jedoch von regelmäßigem Sozialisieren und Handling, um ihnen zu helfen, Sie kennen zu lernen.Wenn Sie einen wartungsarmen pelzigen Begleiter suchen, kann ein Hamster nur das Haustier für Sie sein.

2.Gewöhnlich sind Hamster preiswerte Haustiere zu besitzen

Abgesehen von der geringen Wartung, gewann der Kauf eines Hamsters im Kombikino.Obwohl Sie die kumulativen Kosten aller Vorräte berücksichtigen müssen, die für die Pflege eines glücklichen Hamsters erforderlich sind, werden die Gesamtkosten weit geringer sein als die Adoption einer Katze oder eines Hundes.

Sobald die ursprünglichen einmaligen Kosten wie der Käfig gedeckt sind, sind Hamster relativ billig zu halten.Sie gewannen 8217t; verbringen viel pro Monat für Hamsterfutter, Leckereien und Bettzeug.Natürlich, wie bei jedem Haustier, kann es unvorhergesehene Kosten, wie Veterinärrechnungen, auf die Sie vorbereitet sein müssen.

3.Hamster sind süß und unterhaltsam

Wer liebt ein Hamster im Kombikino im Kombikino, die entzückenden Fuzzy-Features und die winzige Größe?Diese Süßen sind eine Freude zu sehen, wie sie spielen und sich selbst reinigen.

Vom Laufen in ihren Rädern bis zum Trainieren in einem Ball, hat jeder Hamster seine eigene einzigartige Persönlichkeit und beobachten sie genießen ihre Lieblingsaktivitäten können endlose Unterhaltung bieten.

4.Hamster sind tolle Haustiere für Nachteulen

Hamster sind nachtaktiv, was bedeutet, dass sie nachts am aktivsten sind.Obwohl dies als negativ angesehen werden könnte, ist dies perfekt für alle Menschen, die spät in den Stunden bleiben.Suchen Sie einen späten Filmbegleiter oder jemanden, der Ihnen Gesellschaft leistet, während alle anderen im Bett sind?Ein Hamster könnte der perfekte Nachtfreund sein.

5.Hamster benötigen minimalen Platz

Im Gegensatz zu Hunden, Katzen oder sogar Kaninchen brauchen Hamster nur ein paar Meter, um in ihnen zu leben.Sie können leicht Platz für einen Hamsterkäfig auf einem Schreibtisch oder Kommode machen, so dass sie das perfekte Haustier für diejenigen, die in kleinen Häusern oder Apartments leben.

Don jedoch ist nicht scheu, Ihren Hamster regelmäßig für die Spielzeit mitzunehmen.Mit Aufsicht lieben Hamster zu erkunden.Ein Hamsterball zu bekommen, ist ein perfekter Weg, um sie Energie verbrennen zu lassen.Außerdem macht es so viel Spaß, sich herumrollen zu sehen.

Sechs.Hamster Don 8217t erfordert ständige Aufmerksamkeit

Obwohl sie eine gute Zeit mit ihren Leuten verbringen können, da sie genügend Platz und unterhaltsame Spielzeuge haben, sind Hamster in der Regel zufrieden, allein in ihrem Käfig gelassen zu werden.Die Zeit für Training, t ägliche Spaziergänge und lange Pflege sind im Bereich der Kombikingstation.Sie brauchen keine Aufmerksamkeit und menschliche Interaktion wie Hunde und Katzen.

Denken Sie jedoch daran, dass das Versäumnis, Ihren Hamster zu sozialisieren (besonders früh in seinem Leben) kann es schüchtern oder zögerlich behandelt werden.

7.Hamster sind leicht zu reinigen

Hamster sind saubere Tiere, also musst du deine selten baden, es sei denn, du musst etwas von ihnen abwaschen.Sie sind in der Regel anspruchsvoll in Bezug auf die persönliche Hygiene und reinigen sich regelmäßig, um ordentlich zu halten.Das bedeutet nicht nur, dass Sie weniger Arbeit haben, sondern es ist auch reizend zu sehen, wie sie ihre kleinen Reinigungsrituale durchführen.

Hamster sind auch sehr gute Hausangestellte.Sie wählen normalerweise eine Ecke ihres Käfigs, um ihr Bad zu sein, was den Rest des Käfigs relativ sauber hält.Das macht das Aufräumen ihres Hauses zu einer Brise im Vergleich zu einigen Nagetieren!

Bei so vielen Dingen, die an Hamstern zu lieben sind, ist es kein Wunder, dass sie so beliebte Haustiere machen.Ohne viel Kosten, Zeit oder Raum, können Sie einen reizenden kleinen Begleiter zu halten, um Ihr eigenes zu nennen.

Obwohl sie leichter zu pflegen sind als andere Haustiere, bedeutet das nicht, dass ein Hamster für jeden Haushalt geeignet is t.Sehr laute Haushalte oder Haushalte mit vielen anderen Haustieren könnten stressig oder ein Risiko für einen Hamster sein.Und jedes Haustier zu halten braucht Zeit, Geduld und Hingabe.Wenn Sie diese Dinge anbieten können, dann könnte ein Hamster das perfekte Haustier für Sie sein.

Alles über die Haltung von Hamsters als Haustiere

Share:

admin

Leave a Comment