Weiblicher rotohriger Schieber hinten und Schwanz

Es ist oft schwierig, das Geschlecht einer Schildkröte zu bestimmen, vor allem, wenn Sie sie nicht von einem Züchter erworben haben, der sie aus kontrollierten Temperaturumgebungen geschlüpft hat.Die Temperatur während der Eibrutation bestimmt, ob ein Embryo ein Männchen oder ein Weibchen wird; kühlere Inkubationstemperaturen produzieren Männchen und Weibchen entwickeln sich in wärmeren Temperaturen.

Zum Glück gibt es einige Arten von Schildkröten, die es einfacher machen, einen Mann von einem Weibchen zu unterscheiden, ohne ihre Inkubationstemperatur zu kennen.Rotohr -Schieber zum Beispiel zeigen sexuellen Dimorphismus und weisen deutliche Unterschiede in Größe und Aussehen zwischen den Geschlechtern auf.

Abbildung der einfachsten Wege, um das Geschlecht einer Schildkröte zu erkennen

Mit Shell Größe und Form ermitteln

Die Größenunterschiede zwischen den meisten männlichen und weiblichen Schildkröten im Bereich der Vorderachse sind nicht offensichtlich, bis die Schildkröten ihre Geschlechtsreife erreicht haben (und die Ernährung kann auch eine Rolle bei der Größe einer Schildkröte spielen).Für männliche rotohrige Schieber, sexuelle Reife ist ungefähr die Zeit, sie erreichen vier Zoll in der Länge (und bei etwa zwei bis fünf Jahre alt).Die Weibchen sind geschlechtsreif, wenn sie sechs Monate in der Höhe von 160erreichen;bis zu sieben Zoll in der Länge (was fünf bis sieben Jahre dauern kann).Bei Rotohr -Schiebern und vielen anderen Schildkrötenarten werden die Weibchen größer als die Männchen, aber der Größenunterschied zwischen Männchen und Weibchen variiert je nach Art.Zum Beispiel, in Sulcata Schildkröten die Weibchen können 100 Pfund erreichen und die Männchen können zu 200 Pfund oder mehr wachsen.Bei Meeresschildkröten können Männchen und Weibchen in gleicher Größe wachsen.Um die Schalengröße als Faktor zur Bestimmung des Geschlechts einer Schildkröte sicher zu nutzen, muss die Schildkröte ihre erwachsene Größe erreicht haben.

Der Boden einer Schildkrötenschule (Plastron genannt) wird auch als Indikator für die Bestimmung des Geschlechts bei Schildkröten verwendet.Männliche Schildkröten haben einen konkaven (gekrümmten) Plastron, während Weibchen einen flachen haben.Diese Formen ermöglichen es männlichen Schildkröten, ein Weibchen während der Paarung leichter zu befestigen, und es gibt Weibchen mehr Raum, um Eier innen zu halten.

Mit der Claw -Länge bestimmen Sie das Geschlecht

Weibliche Schildkröten haben oft Krallen an ihren Vorderfüßen, die kurz und starr sind.Männchen (und speziell rotohrige Schieber und andere Wasserschildkröten) haben viel längere Krallen an ihren Vorderfüßen als Weibchen.Dies ist, weil Männchen nutzen ihre Krallen, wenn sie versuchen, woo Weibchen zu züchten.Während der Paarung greifen die Männchen auch die oberen Schalen der Weibchen mit ihren längeren Krallen an.

Verwendung von Tails zur Bestimmung des Geschlechts

Die häufigste Art, das Geschlecht bei einer Schildkröte zu bestimmen, ist, die Länge ihres Schwanzes zu betrachten.Weibliche Schildkröten im Einzelteil; sie haben kurze und dünne Schwänze, während die Männchen lange, dicke Schwänze treiben, wobei ihre Entlüftung (Cloaca) im Vergleich zu einem Weibchen näher am Ende des Schwanzes positioniert ist.Es ist natürlich am einfachsten, das Geschlecht einer Schildkröte zu bestimmen, wenn man ihre Schwanenlänge betrachtet, wenn man mehrere Schildkröten beider Geschlechter zu vergleichen hat.

Verwendung von Markierungen und Farben zur Bestimmung des Geschlechts

Alle rotohrigen Schieber haben überwiegend grüne Körper, die mit leuchtend gelben Strichen gefüllt sind, was nicht hilft, Männer von Frauen zu unterscheiden.Aber es gibt noch andere Farbindikatoren, die das können.Der Plastron ist gelb mit unebenen, dunklen Markierungen, die gepaart werden, während der Schwanz, die Beine und der Kopf grün mit dicken gelben Streifen sind.Je älter die rotohrigen Schieber werden, desto mehr wechseln sie in eine dunkle, fast schwarze Farbe und können einige oder alle ihrer gelben Markierungen verschleiern.Diese dunklere Färbung ist häufiger bei männlichen rotohrigen Schiebern.

Ornate Box Schildkröten sind eine andere Art von Schildkröten, die sexuell dimorphisch sind.Reife männliche Ornat -Box -Schildkröten haben rote Augen, während weibliche Augen braun oder gelb sind.Die Männchen haben auch grünliche Köpfe mit roten oder orangen Beinschuppen und Weibchen haben braune Köpfe mit gelben Beinschuppen.

Wenn Sie vermuten, dass Ihr Haustier krank ist, rufen Sie sofort Ihren Tierarzt an.Für gesundheitsbezogene Fragen, immer konsultieren Sie Ihren Tierarzt, wie sie haben Ihr Haustier untersucht, kennen die Gesundheit des Tieres Geschichte, und können die besten Empfehlungen für Ihr Haustier machen.

Share:

admin

Leave a Comment