Galah -Eolophus roseicapillus-, erwachsen, auf Barsch, Wilsons Promontory National Park, Victoria, Australien
In diesem Artikel

  • Herkunft und Geschichte
  • Temperament
  • Sprache und Vokalisierung
  • Farben und Markierungen
  • Pflege
  • Allgemeine Gesundheitsprobleme
  • Ernährung und Ernährung
  • Übung
  • Wo adoptieren oder kaufen
  • Weitere Forschung

Der Rosenbrust-Kakadu, am besten bekannt unter seinem einheimischen australischen Namen “galah”, ist die perfekte Papageienart für einen Tierbesitzer, der gerne mit einem Haustiervogel interagiert. Extrem intelligent und extrem menschenlieb, kann dieser hübsche rosa Vogel leicht lernen, viele Wörter zu sagen und komplizierte Tricks mit regelmäßigem Training zu machen. Dieser winterharte Vogel kann in einigen der extremeren Gegenden Australiens leben.

Artenübersicht

Allgemeine NamenRosenbrust Kakadu, Galah, Galah Kakadu, rosa und grauer Kakadu, Purpurbrust Kakadu, Roseat Kakadu, Galah Papagei

Wissenschaftlicher Name:Eolophus rosicapillusMit drei Unterarten mit leichten Farb- und Größenvariationen aus verschiedenen Regionen Australiens:Eolophus rosicapillus albicepts(Südosten),E. r. roseicapilla(westlich) undE. r. Khuli(Nord)

Größe für Erwachsene12 bis 15 Zoll Länge, Gewicht von 10 bis 14 Unzen

Lebenserwartung:Kann bis zu 70 Jahre in Gefangenschaft leben; am häufigsten leben 40 oder so Jahre

Herkunft und Geschichte

Die Galah ist in Australien beheimatet, wo sie in offenen Graslandschaften und über einem Großteil des Landes zu finden ist. Es hat sich in Tasmanien etabliert. Galah-Kakadus reisen in großen Scharen, oft in Gruppen, zu denen auch Schwefelkampkadus gehören. Sie paaren sich mit anderen Kakadusarten.

Galahs sind ein vertrauter Anblick in städtischen Gebieten. Diese Vögel sind in der Regel in besiedelten Gebieten häufiger verbreitet, weil sie Kulturpflanzen fressen und künstliche Teiche und Viehwassertröge nutzen. Viele Landwirte betrachten die Vögel als Schädlinge.

Der Name “galah” bedeutet “Narr” oder “Clown” in der australischen Muttersprache Yuwaalaraay. Dieser hochintelligente Vogel erhielt den Namen als laute Belästigung. Der Begriff “galah” ist ein Slang, abwertendes Wort in Australien, das “lauter Idiot” bedeutet.

Temperament

Zuneigend und freundlich, hat der Galah Kakadu den Ruf, ein liebevolles Haustier zu sein. Im Gegensatz zu Schirmkakados sind diese Vögel nicht besonders kuschelig. Aber sie sind an die Handhabung gewöhnt.

Wenn Sie daran interessiert sind, eine Gala zu besitzen, stellen Sie sicher, dass Sie viel Freizeit haben, um mit Ihrem Haustier zu verbringen. Es ist ein sensibler Vogel, der viel Aufmerksamkeit und Interaktion von seinen Besitzern erfordert. Als Vogel, der von Natur aus in einer Herde lebt, kann der Rosenbrustkakadu deprimiert, wütend und zerstörerisch werden, wenn sein adoptierter menschlicher Herdenkamerad ihn ignoriert.

Sprache und Vokalisierung

Wilde Galahs geben laute, hohe Töne ab, während sie in Scharen fliegen. Sie können ein resonantes Kreischen machen, wenn sie verängstigt, aufgeregt oder nach Aufmerksamkeit rufen. Dieser clevere Vogel kann Stimmen und sich wiederholende Geräusche wie Zugpfeifen, Autohörner oder Telefonklingeltöne imitieren. Manche sagen, dass Männer produktiver sprechen als Frauen.

Im Vergleich dazu ist der Galah-Kakadu nicht besonders laut für einen Kakadu, der zu den lautesten Papageien gehört. Dennoch ist dieser Vogel nicht für Wohnung oder Wohnung zu empfehlen. Es hat normalerweise zwei laute Perioden, einmal nach dem Aufwachen mit der Sonne und in der Dämmerung.

So bringst du deinem Vogel das Sprechen bei

Galah Kakadu Farben und Markierungen

Ihre kräftigen Farben und freundlichen Persönlichkeiten haben Galah Kakadus immer beliebter als Haustiere gemacht. Wie der beschreibende Name schon sagt, haben Rosenbrustkakados leuchtend rosa Federn auf der Brust, dem Bauch und der unteren Hälfte ihres Gesichtes. Sie haben rosa-weiße Kämme und graue Rücken, Flügel und Schwanzfedern, graue Füße und hornfarbene Schnabel. Wie bei allen Kakadus hat die Galah ein Kopfkamm, das sich ausfächert, wenn der Vogel erschreckt oder aufgeregt ist.

Der einfachste Weg, das Geschlecht einer Galah zu bestimmen, ist, in ihre Augen zu schauen. Männchen haben eine dunklere, fast braune Iris (Bereich des Auges, der die Pupille umgibt), während die Weibchen eine hellere, rosa Iris haben. Anekdotisch können Männchen mehr reden, und Weibchen neigen dazu, mit weiter auseinander liegenden Beinen auf einem Barsch zu sitzen.

Pflege eines Galah Kakadus

Ihr Vogel wird eine beträchtliche Menge Zeit mit Ihnen verbringen wollen und ein einigermaßen wartungsarmes Haustier sein. Wenn Sie wenig Zeit für Interaktion haben, könnte dieser Vogel glücklicher mit einer anderen Gala untergebracht sein.

Diese Papageien brauchen gesunden Schlaf an einem dunklen, ruhigen Ort, der die Sicherheit der Rastplätze nachahmt, die sie bevorzugen, wenn sie in freier Natur leben. Das Bedecken des Vogelkäfigs in der Nacht beruhigt sie normalerweise.

Dieser Vogel ist kein großer Papagei, benötigt aber trotzdem viel Platz. Zumindest braucht es einen 5-Fuß-quadratischen Käfig.

Die 8 beliebtesten Arten von Haustiervögeln

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Galahs scheinen weniger anfällig für Vogelkrankheiten zu sein als andere Kakadus. Sie sind jedoch genauso anfällig für Ernährungsstörungen wie andere Papageien und Kakadus. Einige der häufigsten Erkrankungen umfassen Fettlebererkrankung, Lipome (Fetttumoren), Psittacin Schnabel- und Federkrankheit (PBFD), Federpicken und andere Formen der Selbstverstärkung (wenn sie sich vernachlässigt fühlen).

Das mit Abstand häufigste Problem bei Galah Kakadus ist Fettleibigkeit. Dies wird fast immer durch zu wenig Aktivität verursacht, kombiniert mit einer Ernährung, die zu viele Kalorien enthält. Mit ausreichend Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung sollte Ihre Galah auf einem gesunden Gewicht bleiben.

Ernährung und Ernährung

In freier Wildbahn fressen Galahs Gräser, Blattknospen, Blumen, Samen und gelegentlich Insekten für zusätzliches Protein.

Wenn Sie als Haustiere gehalten werden, füttern Sie Galahs eine ausgewogene Ernährung. Hochwertige, formulierte Pellets wurden entwickelt, um alle Ernährungsbedürfnisse Ihres Vogels zu erfüllen. Mindestens 50 Prozent der Nahrung deines Vogels sollten in Pelletform sein. Die andere Hälfte ihrer Ernährung sollte Obst und Gemüse sein. Beginnen Sie damit, täglich 1/4 Tasse Pellets und 1/4 Tasse frischen Salat zu füttern. Steigern Sie je nach Bedarf.

Große Auswahl an frischem Gemüse sind Blattgemüse wie Mangold, Grünkohl, Chinakohl und Romain; Wurzelgemüse; Paprika; Zucchini; grüne Bohnen; und Sprossen. Sie lieben die meisten Früchte und Beeren. Gib Walnüsse, Mandeln und Pekannüsse sparsam als Trainingssnack. Frisches Wasser sollte jederzeit zur Verfügung stehen.

Samen vs. Pellets: Was Sie Ihren Vogel füttern sollten

Übung

Galah Kakadus sind aktive Vögel und sie brauchen viel Bewegung, um ihre körperliche Gesundheit zu erhalten. Geben Sie diesem Vogel mindestens drei bis vier Stunden aktive Zeit außerhalb des Käfigs pro Tag.

Kakadus haben starke Schnabel und Kiefer, daher ist es wichtig, viele sichere Spielzeuge aus Holz oder Leder zur Verfügung zu stellen, mit denen sie ihre Kiefermuskulatur trainieren und den natürlichen Kauinstinkt befriedigen können.

Spielzeug ist ein wichtiger Teil der Bereicherung für diese Vögel. Wechseln Sie die Spielzeuge regelmäßig aus, um die Vögel interessiert zu halten und um unabhängiges Spielen zu fördern.

Pros
  • Kann gelehrt werden zu sprechen

  • Können Tricks lernen

  • Kleiner, erfordert eine kleinere Käfiggröße als andere Kakadus

  • Weniger anfällig für Vogelkrankheiten

Nachteile
  • Kann laut sein, nicht gut geeignet für Wohnungen

  • Erfordert mindestens 3 bis 4 Stunden beaufsichtigte Zeit außerhalb des Käfigs

  • Emittiert eine pudrige Daune, die Allergien verschlimmern kann

Wo kann man einen Galah Kakadu adoptieren oder kaufen?

Kaufen Sie einen Galah Kakadu von einem seriösen Züchter oder Adoptionsagentur. Wenden Sie sich an Züchter, um zu sehen, ob Sie etwas Zeit mit ihnen und ihren Vögeln verbringen können. Lernen Sie jemanden kennen, der Erfahrung mit der Aufzucht dieser Vögel hat, bevor Sie entscheiden, ob sie das Richtige für Sie sind. Beachten Sie auch, dass diese Vögel etwa $700 bis $3.000 kosten können.

Einige Online-Quellen, in denen Sie Galah Kakadus finden können, sind:

  • Vögel jetzt
  • Rette die Vögel
  • Züchter in den USA

Stellen Sie sicher, dass der Vogel, den Sie mit nach Hause nehmen möchten, wach und aktiv ist und alle Anzeichen eines gesunden Vogels aufweist, wie helle Augen, saubere Federn und volle Ernten.

Mehr Haustiervogelarten und weitere Forschung

Papageien ähnlich wie der Rosenbrust Kakadu sind:

  • Baräugiger Kakadu (Kleine Corella) Arten Profil
  • Citron Kakadu Sortenprofil
  • Black Palm Kakadu Arten Profil

Ansonsten schauen Sie sich andere Kakadusarten an.

Featured Video

Share:

admin

Leave a Comment