Tan Katzentoilette zwischen Beistelltisch und Tür mit Katze läuft vorne

Katzen sind sehr saubere Tiere. Sie pflegen sich ständig, mögen es nicht, nass oder schmutzig zu sein und vergraben ihren Abfall, wenn sie den Katzenklo benutzen. Aber manchmal verfolgen Katzen ihren Wurf und kacken außerhalb ihrer Box. Zum Glück gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um das Chaos auf ein Minimum zu reduzieren.

Warum verfolgen Katzen Wurf und Feces?

Es gibt einige Gründe, warum deine Katze Streu und Kot aufspüren könnte. Einige dieser Probleme sind leichter zu lösen als andere.

Kätzchen lernen viele Verhaltensweisen, indem sie ihre Mütter und Wurfkameraden beobachten. Flaschengefütterte Kätzchen und junge Rettungskätzchen verpassen den richtigen Umgang mit einer Katzentoilette. Viele profitieren einfach von einer schnellen Lektion zum Kacken bedecken. Wenn deine Katze in ihrer Box ist, nimm vorsichtig ihre Pfoten und zeige ihr, wie sie ihren Kot abdeckt.

Medizinische Fragen

Wenn eine Katze Schmerzen hat, kann sie Schwierigkeiten haben, eine Katzentoilette zu betreten oder zu verlassen oder ihren Abfall zu bedecken. Declawing ist ein Beispiel für eine Operation, die bei einer Katze sowohl akute als auch chronische Gliedmaßenschmerzen verursacht.Was dazu führt, dass er seine Pfoten oder Beine nicht mehr benutzt, um Kot zu bedecken.

Arthritis, Hüftdysplasie oder andere chronische Beschwerden machen es für Katzen unangenehm, in eine Katzentoilette zu springen, ihren Kot zu bedecken oder sich selbst zu pflegen.Sprich mit deinem Tierarzt, wenn du denkst, dass deine Katze Schmerzen hat. Sie können Schmerzmittel verschreiben oder Umweltveränderungen vorschlagen, um Ihrer schmerzhaften Katze zu helfen, ihre Box zu benutzen. Wenn du zum Beispiel den Standort der Box deiner Katze änderst, könnte es ihr leichter fallen, sie zu benutzen. Katzentoiletten mit begehbaren Eingängen oder niedrigen Eingängen sind für Katzen einfacher zu bedienen als Boxen, aus denen sie ein- und aussteigen müssen.

Wurfkasten

Katzen sind notorisch anspruchsvoll und viele verwenden keine Katzentoilette, die weniger als unberührt ist.

Du solltest eine Katzentoilette mehr haben als Katzen. Das bedeutet, wenn Sie eine Katze haben, sollten Sie zwei Boxen haben; Wenn Sie zwei Katzen haben, sollten Sie drei Katzentoiletten haben. Boxen sollten auch weit genug voneinander entfernt platziert werden, damit die Katze nur die Katzentoilette sehen kann, die sie benutzt.

Wenn du feststellst, dass deine Katze ein Problem mit der Katzentoilette hat, kannst du wahrscheinlich die Kotverfolgung stoppen.

Tipps für eine sauberere Wurfbox

Eine saubere Katzentoilette bedeutet, dass kein Kot im Haus verfolgt werden kann. Manche Menschen haben es geschafft, ein paar Katzenklos gleicher Größe übereinander zu stapeln, mit Löchern an wechselnden Stellen entlang der Unterseite der Box.

Wenn Sie die obere Box anheben, wird saubere Streu in die Box unten gesiebt. Sie können den in der oberen Box gesammelten Abfall in den Müll entsorgen. Sie ersetzen dann die leere Katzentoilette auf der Unterseite des Stapels und stellen sicher, dass die Löcher in der Unterseite der Box nicht an der gleichen Stelle sind wie die Box direkt oben. Für manche ist dies eine schnelle Alternative zum Schöpfen einer Schachtel. Automatische Katzentoiletten können eine Katze erschrecken und Katzentoiletten vermeiden.

Einfache Teppiche können dazu beitragen, dass Müll und Kacke nicht im ganzen Haus verfolgt werden, und es gibt sogar speziell entwickelte Matten, die helfen, die Streupartikel aufzufangen. Lege eine dieser Matten am Rand des Katzenklos deiner Katze, damit sie darauf laufen kann, wenn sie ihre Katzenklo verlässt.

Einige Arten von Wurf sind so konzipiert, dass die Streufverfolgung auf ein Minimum reduziert wird. Wenn deine Katze nicht speziell auf die Streu passt, die du gerade verwendest, solltest du eines dieser Produkte ausprobieren. Verschiedene Tiermarken bieten Streu an, die nicht aus Lehm besteht und die Lösung für Ihre Wurfprobleme sein könnte.

Gelber Teppich unter der Katzentoilette und Streu mit Katze weglaufen

Holen Sie sich eine größere Wurfbox

Wurfboxen, die in Tierhandlungen verkauft werden, sind oft für Kätzchen oder kleine Katzen konzipiert, nicht für große, ausgewachsene erwachsene Katzen. Wenn deine Katze Schwierigkeiten hat, den richtigen Platz in ihrer kleinen Katzentoilette zu finden, über den Rand hängt, um ihre Abfallstoffe zu beseitigen, oder du Urin oder Kot auf der Seite oder außerhalb der Box findest, brauchst du wahrscheinlich eine größere Katzentoilette.

Aufbewahrungsbehälter, Utility Wannen, Kinderspielbecken und Sandkästen können alle als große Katzentoiletten verwendet werden. Fühlen Sie sich nicht auf das beschränkt, was der Tierladen zur Verfügung hat. Wenn du Streu hineinlegen kannst und deine Katze leicht hineinkommen kann, dann kannst du sie als Katzentoilette verwenden.

Trimmen Sie das Fell auf den Füßen Ihrer Katze

Langhaarige Katzen haben oft viel Fell zwischen ihren Zehen. Wenn du das Fell auf den Füßen getrimmt halten kannst, bedeutet das weniger Material für Streu und Kot, an dem du haften kannst.

Katzenhaare getrimmt um Pfoten und Zehen Nahaufnahme

Konsistenz des Hockers

Katzenkot sollte gebildet, fest und konsistent sein. Wenn es wässrig oder besonders weich ist, sprich mit deinem Tierarzt über die Kotkonsistenz deiner Katze.

Weicher Stuhl und Durchfall können auf ein Gesundheitsproblem wie entzündliche Darmerkrankungen, Darmparasiten, Nahrungsmittelallergie oder andere Probleme hinweisen.Ernährungsumstellungen, bestimmte Katzenfutter und Stress können auch zu lockerem Stuhl bei deiner Katze führen. Jede dieser Bedingungen kann dazu führen, dass der Stuhl weicher als normal ist und dazu beitragen, dass Kot im Haus verfolgt wird. Geformter, normaler Katzenstuhl ist schwieriger zu machen als Durchfall.

Featured Video
Wenn du vermutest, dass dein Haustier krank ist, rufe sofort deinen Tierarzt an. Bei gesundheitlichen Fragen konsultieren Sie immer Ihren Tierarzt, da er Ihr Haustier untersucht hat, die Gesundheitsgeschichte des Haustieres kennt und die besten Empfehlungen für Ihr Haustier geben kann.
Artikelquellen
The Spruce Pets verwendet ausschließlich hochwertige Quellen, einschließlich peer-reviewed Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unseren Redaktionsprozess, um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig überprüfen und halten.
  1. Martell-Moran NK, Solano M, Townsend HG. Schmerz und negatives Verhalten bei entklauten Katzen.  J Feline Med Surg. 2018; 20(4):280-288. doi:10.1177/1098612X17705044

  2. Neues Wissen und neue Behandlungen für Feline Hip Displaysia.Michigan State University College of Veterinary Medicine.

  3. Erkrankungen des Magens und des Darms bei Katzen.Merck Veterinary Manual.


Share:

admin

Leave a Comment