Himalaya Meerschweinchen aus der Nähe
In diesem Artikel

  • Verhalten und Temperament von Meerschweinchen im Himalaya
  • Wohnraum
  • Diät
  • Tierärztliche Betreuung
  • Ähnliche Haustiere
  • Instandhaltungskosten
  • Einkauf

Meerschweinchen sind sehr beliebte Haustiere. Sie sind nicht nur tolle Familientiere, weil sie die perfekte Größe für Kinder haben, sondern sie kommen auch in einer Vielzahl von schönen Fellmustern, die Menschen jeden Alters ansprechen. Ein solches Fellmuster heißt Himalaya und dieses Muster beschreibt ein einzigartig farbiges Meerschweinchen.

Meerschweinchen im Himalaya sind Albinohöhlen; Sie haben alle weißes Fell und rote Augen. Diese Meerschweinchen sind keine separate Spezies von anderen Meerschweinchen, sondern eine bestimmte Rasse. Was sie jedoch anders macht, ist das Fell auf Gesicht, Ohren und Füßen, das schwarz oder braun ist. Viele bezeichnen Himalaya-Meerschweinchen als die Siamkatzen der Meerschweinchenwelt wegen ihrer ähnlichen charakteristischen Markierungen, die als Punkte bezeichnet werden.

Artenübersicht

Allgemeiner Name(e)Himalaya-Meerschweinchen

Wissenschaftlicher Name Cavia porcellus

Größe für Erwachsene8-10 Zoll lang, 1,5-2,5 lbs.

LebensdauerDurchschnittliche Lebensdauer in Gefangenschaft beträgt 4-5 Jahre, aber es ist nicht ungewöhnlich, eine zu haben, die bis zu acht Jahre lebtDas am längsten lebende Meerschweinchen wurde als 14-jährig registriert, aber dies ist sehr selten.

Verhalten und Temperament von Meerschweinchen im Himalaya

Wie andere Meerschweinchen sind Himalaya sehr soziale Haustiere. Sie gedeihen, wenn sie mit anderen Meerschweinchen leben und lieben auch die Interaktion mit ihren Besitzern. Wenn sie daran gewöhnt sind, behandelt zu werden, genießen sie es, Haustier zu sein, mit ihnen zu reden und ihre Lieblingssnacks zu essen. Meerschweinchen sind keine aggressiven Tiere, aber wie bei jedem Haustier können sie, wenn sie Angst haben, verletzt oder erschreckt sind, nippen.

Größeninformationen

Himalaya Meerschweinchen sind ein Standard-Größe Meerschweinchen. Die meisten Meerschweinchen wachsen auf etwa 8-10 Zoll Länge und Gewicht von 1,5 bis 2,5 lbs, wenn sie ausgewachsen sind. Sie sind kurze Tiere, die keine Schwänze haben.

Wohnraum

Wenn es um die Unterbringung Ihres Himalaya Meerschweinchens geht, sollten Sie besonders auf den Boden ihres Lebensraums achten. Meerschweinchen können ihre winzigen Füße in Drahtkäfigböden stecken lassen oder Infektionen und Probleme wie Hummelfuß entwickeln, wenn der Boden zu schmutzig ist. Wählen Sie ein großes Gehäuse mit einem festen Boden. Die Höhe des Käfigs ist nicht wichtig, da Meerschweinchen nicht springen oder klettern, aber du solltest mindestens 2 x 5 ft Bodenfläche für zwei Höhlen haben. Achte außerdem darauf, dass dein Meerschweinchen seinen Kopf nicht in die Gitter des Käfigs stecken oder entkommen kann.

Spezifischer Substratbedarf

Da Himalaya Meerschweinchen hauptsächlich weiß sind, solltest du Käfigbetten vermeiden, die gefärbt sind oder mit Zeitungsfarbe versehen sind, da diese Gegenstände dein Schwein wahrscheinlich verfärben können. Vermeiden Sie zusätzlich Kiefern- und Zedernholzspäne; Sie können die Atemwege Ihrer Höhle reizen. Entscheiden Sie sich stattdessen für Papierbettwäsche, die frei von Farbstoffen ist und hilft, Urin aufzunehmen.



Was essen und trinken Himalaya-Meerschweinchen?

Alle Meerschweinchen sind Pflanzenfresser, daher fressen sie nur Pflanzen. Die Ernährung eines erwachsenen Himalaya-Meerschweinchens sollte in erster Linie aus Grasheu wie Timothy oder Orchard bestehen, wobei Meerschweinchen-Pellets, frisches Gemüse und frisches Obst ihre Mahlzeiten abrunden. Es ist wichtig, sicherzustellen, dass ausreichend Vitamin C von Ihrem Meerschweinchen konsumiert wird, achten Sie also auf das Verfallsdatum der Pellets Ihres Meerschweinchens, damit dieses Vitamin nicht abläuft, bevor Ihr Hohlraum seine Vorteile ernten kann. Geben Sie zusätzlich Vitamin C Leckereien, um dieses essentielle Vitamin zu ergänzen. Sie können auch Vitamin C reiches Gemüse wie Paprika füttern! Schließlich sollte immer frisches Trinkwasser zur Verfügung gestellt werden. Während etwas Wasser aus den Früchten und Gemüse konsumiert wird, sollten auch eine Wasserflasche und eine Schüssel mit Wasser vorhanden sein.

Allgemeine Gesundheitsprobleme

Meerschweinchen können gesundheitliche Probleme mit ihren Zähnen haben und Blasensteine, Hummelfuß, Läuse, Atemwegserkrankungen, Skorbut, gebrochene Beine, Ileus, Durchfall, Konjunktivitis, Gebärmutterkrebs, Eierstockzysten Pyometra und vieles mehr entwickeln. Regelmäßig/jährlichKontrolluntersuchungen mit einem Tierarzt, der bequem ist, Taschen Haustiere zu behandeln, wird empfohlen.

Übung

Es ist wichtig für die körperliche und geistige Gesundheit deines Meerschweinchens, Zeit außerhalb des Käfigs zu verbringen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihrem Meerschweinchen einen sicheren Ort bieten, an dem Sie regelmäßig herumlaufen können. Räder und Kugeln, die Hamster häufig verwenden, sind nicht ideal für Meerschweinchen. Erwäge einen X-Pen, um sie außerhalb ihres Käfigs zu halten, damit sie sicher herumlaufen können.

Pflege

Himalaya Meerschweinchen haben kurze Haare, so dass die Pflege auf das gelegentliche Reinigen der Füße, das Hinterteil und Baden beschränkt ist, wenn nötig. Haarschnitt ist notwendig, aber einige Meerschweinchen müssen ihre Nägel schneiden.

Bäder

Wenn du dein Meerschweinchen baden musst, achte darauf, dass es nicht zu kalt wird, wenn es nass ist oder es beim Trocknen überhitzt. Benutze lauwarmes Wasser und ein sanftes Shampoo oder Seife, um zu baden (Spülmittel ist hart für die Haut und wird von Tierärzten kleiner Säugetiere nicht empfohlen) und wenn es Zeit ist, deine Höhle zu trocknen, trockne sie mit einem Handtuch. Vermeide es, einen Haartrockner zu verwenden, da dieser dein Schwein leicht überhitzen kann.

Instandhaltungskosten

Meerschweinchen benötigen wöchentlich frische Einstreu, reichlich Heu, Pellets für Meerschweinchen und etwas frisches Obst und Gemüse. Die Kosten variieren, aber erwarten Sie, dass Sie etwa 10€ pro Woche ausgeben, um Ihr Schwein gefüttert und sauber zu halten. Tierärztliche Besuche durchschnittlich rund $50-$80 für eine Untersuchung und werden mindestens jährlich empfohlen. Wenn Ihr Tierarzt Probleme beim Besuch findet, Tests und Medikamente werden zusätzliche Kosten sein.



Vorteile der Haltung eines Himalaya-Meerschweinchens als Haustier

Meerschweinchen sind nicht die Art von Haustier, mit dem Sie spazieren gehen, aber sie sind interaktiv und sozial. Sie leben auch länger als die meisten Hamster, aber nicht so lange wie ein Hund oder eine Katze. Sie sind ziemlich pflegeleicht, erfordern aber regelmäßige Reinigung, frische Zubereitung und Aufmerksamkeit. Sie machen Geräusche, damit sie nicht so leise wie ein Kaninchen sind, aber sie sind auch nicht so laut wie ein Vogel.

Ähnliche Taschen Haustiere zum Himalaya Meerschweinchen

Wenn Sie an Meerschweinchen als Haustier interessiert sind, schauen Sie sich an:

  • Hamster als Haustiere
  • Kaninchen als Haustiere
  • Chinchillas als Haustiere

Ansonsten schauen Sie sich andere Meerschweinchenrassen an, die Ihr neues Haustier sein können!

Kauf oder Adoption Ihres Himalaya Meerschweinchens

Da Himalaya Meerschweinchen nicht die häufigste Meerschweinchenrasse sind, musst du wahrscheinlich einen Züchter finden, um dein Schwein zu kaufen. Cavy Shows, County Messen und Clubs sind gute Ressourcen, um einen Himalaya Meerschweinchenzüchter in Ihrer Nähe zu finden.

Fortpflanzung/Zucht

Wenn du ein männliches und weibliches Meerschweinchen hast, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie versuchen, zu züchten, daher wird es empfohlen, zwei Weibchen zusammen zu beherbergen, es sei denn, du planst, deine weibliche Höhle kastrieren zu lassen. Meerschweinchen haben in der Regel nur ein oder zwei Babys, aber die Geburt kann sehr stressig und sogar lebensbedrohlich für die Mutter sein. Weibliche Meerschweinchen müssen bereits im Alter von wenigen Monaten gezüchtet werden, da sonst ihre Schamsymphyse fusioniert und ein Kaiserschnitt notwendig ist, um sowohl die Mutter als auch die Babys zu retten.

FAQ Block

FAQ
  • Sind Himalaya Meerschweinchen gute Haustiere für Kinder?

    Ja! Himalaya Meerschweinchen sind tolle Haustiere für Kinder. Sie sind nicht so zerbrechlich wie einige andere kleine Haustiere und beißen wahrscheinlich nicht.

  • Wie viel kostet es, ein Himalaya Meerschweinchen zu kaufen?

    Da Himalaya-Meerschweinchen nicht so häufig sind wie andere Höhlenrassen, können sie etwas mehr kosten als mehr gewöhnliche Rassen, aber Sie können immer noch erwarten, irgendwo von $50-100 für eine zu bezahlen.

  • Sind Himalaya Meerschweinchen schwer zu pflegen?

    Nein, Himalaya Meerschweinchen benötigen etwas Aufmerksamkeit und frische Nahrung, aber ansonsten ist es alles, was erforderlich ist, sie sauber und sicher zu halten. Die Bettwäsche sollte täglich gereinigt werden, wöchentlich mit vollem Wechsel und reichlich Heu, frisches Wasser und etwas Blattgemüse müssen jeden Tag zur Verfügung gestellt werden. Wenn Sie damit umgehen können, sind sie nicht schwer zu pflegen.

Artikelquellen
The Spruce Pets verwendet ausschließlich hochwertige Quellen, einschließlich peer-reviewed Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unseren Redaktionsprozess, um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig überprüfen und halten.
  1. Richardson, V.C.G. (2000).  Krankheiten von Hausmeerschweinchen(Hrsg.). Blackwell. ISBN 978-0-632-05209-7.


Share:

admin

Leave a Comment