Brauner Welpe kaut auf blauem Knotenseil
In diesem Artikel

  • Warum sie es tun
  • Pica
  • Gras
  • Schmutz
  • Kack
  • Prävention
  • Nächste Schritte

Welpen haben den Wunsch, an allem und allem zu knabbern, aber sie können am Ende einige seltsame Dinge essen. Die einfache Erklärung dafür ist, dass Welpen ihre Welt mit ihrem Mund erkunden, und es ist oft ein natürlicher Instinkt, dem sie entwachsen. Aber der Wunsch deines Welpen, alles zu essen, könnte zu anderen Problemen wie Blockaden oder Vergiftungen führen – und das solltest du vermeiden.

Glücklicherweise kann Ihr Welpe dieser rätselhaften Gewohnheit entwachsen, und es gibt Schritte, die Sie unternehmen können, um ihm zu helfen.

Warum fressen Welpen alles?

Welpen nehmen Objekte auf und erkunden die Welt mit dem Mund. Kauen, Maulen und manchmal Schlucken von Dingen ist ihre Art herauszufinden, was essbar ist und (idealerweise) was nicht. Obwohl dieses Verhalten von einem natürlichen Instinkt herrührt, dem Welpen oft entwachsen – vor allem mit Hilfe des Trainings –, kann es sie in Schwierigkeiten bringen und sogar zu Blockaden oder Vergiftungen führen.

Eating an inappropriate object can become tempting—even irresistible—when it’s flavored or scented. Common problem items include grease-covered utensils from the kitchen, milky baby bottle nipples, and used tampons or soiled diapers.

Other problem items are those that tend to smell like you, such as worn socks or slippers, so it’s important to keep all such items out of your puppy’s reach until it learns that they’re not acceptable chow.

Brown puppy smelling tan sneaker shoes

Pica

Repeatedly ingesting non-edible objects is called pica. Puppies often accidentally swallow pieces of toys, but pica refers to an almost-obsessive urge to eat rocks or chomp mouthfuls of dirt, sticks, sand, or other nondigestible material. One cause is that essential nutrients are missing from an animal’s diet. If you suspect your puppy is exhibiting signs of this behavior, consult your veterinarian.

Grass Grazing

Viele Hunde fressen gelegentlich Gras, das Vitamine liefert, die Ihr Welpe begehrt. Ihr Welpe mag vielleicht auch einfach den Geschmack. Gelegentliche Beweidung ist normalerweise kein Grund zur Sorge, es sei denn, es entwickelt sich zu Nagen an giftigen Pflanzen.

Brauner und schwarzer Welpe auf Leine Gras weiden

Die verborgenen Schätze des Drecks

Einige Welpen scheinen von verschiedenen Arten von Schmutz angezogen zu sein oder wollen Steine kauen. Es ist möglich, dass Geruch eine Rolle bei der Anziehung spielt. Das trifft besonders zu, wenn ein anderes Lebewesen Urin den Bereich markiert hat. Welpen können den Schmutz schmecken, um besser zu verstehen, was die Botschaft sagt.

Einige Hunde mögen bestimmte Bereiche bevorzugen, wie Mulchhäufel, die ein pilzartiges Aroma oder Geschmack haben können. Zu viel Dreckfressen kann das Verdauungssystem deines Welpen behindern, aber ein gelegentlicher Geschmack wird wahrscheinlich keine Probleme verursachen.

Steine zu kauen ist dagegen eine Gewohnheit, die verhindert werden sollte. Dies ist nicht nur schädlich für die Zähne Ihres Welpen, sondern birgt auch die Gefahr, zu ersticken. Wenn dein Welpe Zahnungen hat und ein intensives Verlangen hat, zu kauen, gib ihm tiersicheres Kauspielzeug. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach Optionen.

Kotprobleme

Menschen, deren Hunde Kot essen, finden es eine widerliche Gewohnheit, und es ist üblich bei Welpen. Welpen können besonders angezogen sein, an Katzenboxnuggets, Kuhfleischchen oder Pferdekot zu snacken. Einige dieser Tiere verdauen ihre Nahrung nicht immer vollständig, so dass in ihrem Abfall möglicherweise noch Nährstoffe übrig bleiben. Dieses Verhalten sollte jedoch definitiv abgeraten werden, da jeder Kot schädliche Parasiten beherbergen kann. Die gute Nachricht ist, dass viele Welpen aus dem Kotessen wachsen, wenn sie reifen.

Wie Sie Ihren Welpen davon abhalten, alles zu essen

Teil der Grundausbildung deines Welpen sollte sein, ihm beizubringen, nichts anderes zu essen oder zu kauen als seine Spielzeuge, Futter oder Leckereien. Die meisten Welpen wachsen über wahlloses Fressen hinaus, aber wenn Ihr Welpe weiterhin alles saugt, was auf den Boden trifft:

  • Hüpfchensicher zu Hause. Es könnte Ihnen Tierarztrechnungen sparen – und das Leben Ihres Haustieres.
  • Pass auf deinen Welpen auf. Wenn du deinen Welpen trainierst, keine Dinge zu essen, die er nicht essen sollte, dann solltest du eine Kiste benutzen, wenn du nicht auf deinen Welpen achten kannst.
  • Korrigiere das Verhalten deines Welpen mit einem einfachen, festen “Nein”, wenn du bemerkst, dass er etwas mundet, was er nicht sollte. Du kannst deinem Welpen auch einen Befehl wie “Lass ihn fallen”, wenn er an einem unangemessenen Gegenstand kaut, einführen.
  • Folgen Sie dem Korrekturbefehl mit einer Ablenkung, z. B. einem Kauspielzeug. In manchen Situationen, z. B. wenn du draußen bist, kannst du dir eine Minute Zeit nehmen, um an einem Befehl zu arbeiten, den du deinem Welpen gerade beibringst, z. B. dich hinsetzen oder hinlegen. Ein Welpe hat eine sehr kurze Aufmerksamkeitsspanne und wenn Sie mit der schnellen Lektion (einschließlich Belohnungen) fertig sind, wird Ihr Welpe wahrscheinlich all das unwiderstehliche Nonfood Knabbern vergessen haben.
4:25

Wie Sie Ihren Hund trainieren, ihn loszulassen oder fallen zu lassen und ihn zu verlassen

Nächste Schritte

Bevor dein Training einsenkt, kann dein Welpe immer noch etwas essen, das mindestens ein paar Mal verboten ist. Wenn dies passiert, gibt es einige Schritte, die Sie unternehmen können, um Ihr Haustier sicher zu halten:

  • In den meisten Fällen passieren kleine Gegenstände harmlos durch den Körper des Welpen und landen innerhalb von 24 bis 72 Stunden auf dem Rasen.
  • Achte darauf, dass du weißt, wie mit bestimmten Fremdkörpern oder Substanzen umzugehen ist, die dein Welpe schluckt. Einige können genauso gefährlich sein, wenn sie nach oben kommen wie nach unten, daher ist es eine gute Idee, deinen Tierarzt für einen schnellen Rat zu rufen. Sie kann dir sagen, ob der Welpe zu einer Untersuchung kommen muss, ob du Erbrechen auslösen oder warten solltest, bis das Objekt vorbei ist.
  • Wenn dein Tierarzt dir rät, ihn passieren zu lassen, nimm dir einen Stock und trage Handschuhe, damit du durch den Kot deines Welpen stechen kannst, um sicherzustellen, dass das Objekt aus seinem System ist. Wenn du deinem Hund eine Mahlzeit fütterst, kannst du Verdauungssäfte aktivieren, den Gegenstand polstern und ihn auch weiterbewegen.
Wenn du vermutest, dass dein Haustier krank ist, rufe sofort deinen Tierarzt an. Bei gesundheitlichen Fragen konsultieren Sie immer Ihren Tierarzt, da er Ihr Haustier untersucht hat, die Gesundheitsgeschichte des Haustieres kennt und die besten Empfehlungen für Ihr Haustier geben kann.
Artikelquellen
The Spruce Pets verwendet ausschließlich hochwertige Quellen, einschließlich peer-reviewed Studien, um die Fakten in unseren Artikeln zu untermauern. Lesen Sie unseren Redaktionsprozess, um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Inhalte genau, zuverlässig und vertrauenswürdig überprüfen und halten.
  1. Ungewöhnliche Essgewohnheiten bei Hunden und Katzen.UC Davis Veterinärmedizin


Share:

admin

Leave a Comment